Home page of BitZipper
Sprache:   
Visit the Bitberry Software main site
Start Shop Produktmerkmale Screenshots Herunterladen Kundenservice Support Über uns

BitZipper Oft gestellte Fragen (F.A.Q.)

Was ist ein Archiv?

Ein Archiv ist einfach eine Sammlung von verschiedenen Dateien gespeichert in einer einzigen Datei. Nicht mehr und nicht weniger. Es gibt verschiedene Arten von Archiven. Im Grunde sind die Funktionen immer dieselben: Sie speichern mehrere Dateien in einer einzigen Datei. Der Unterschied ist die Art in der die Dateien komprimiert werden. Verschiedene Kompressionsalgoritmen werden für die verschiedenen Archivtypen genutzt. Sie können die verschiedenen Archivtypen an den Dateiendungen erkennen (die Buchstaben nach dem letzten Punkt im Dateinamen).

Was ist ein selbstextrahierendes (SFX) Archiv?

Ein selbstextrahierendes Archiv ist ein Archiv, das als ausführende Datei erstellt wurde. Das heißt, dass der Empfänger der Datei kein Zip-Programm besitzen muss, um die Datei zu entpacken, er klickt einfach die Archivdatei an und wählt, wohin die Dateien entpackt werden sollen.

Was sind die Vorteile beim Benutzen von Archiven?

Wenn Sie Dokumente und andere Dateien auf Ihrer Festplatte speichern, sind sie nicht in ihrer Größe optimiert. Normalerweise speichern die Softwarelieferanten die Dateien in einem Format, das schnell zu lesen ist, aber eine Menge Platz auf Ihrer Festplatte verbraucht. Das Speichern von Dateien in Archiven hat mehrere Vorteile:

  1. Wenn Sie Dateien haben, die Sie selten benutzen, können Sie eine Menge Platz auf Ihrer Festplatte sparen, wenn Sie die Dateien in einem Archiv komprimieren. Mit BitZipper können Sie sich die Dateien mit einem einzigen Klick innerhalb der Archive ansehen, es bedeutet also nicht viel mehr Arbeit für Sie.
  2. Einfachere Dateiwartung, da Sie eine einzige Archivdatei haben und nicht Hunderte von kleinen Einzeldateien.
  3. Schnellere Übertragung von Dateien über das Internet. Senden Sie die Dateien schneller, im Besonderen relevant, wenn Sie oder der Empfänger für die Onlinezeit Geld bezahlen.

Welche Archivformate werden unterstützt?

BitZipper kann diese Archivformate erstellen:

  1. .bh - BlakHole Archiv
  2. .bz2 - BZIP2 Archiv
  3. .cab - Microsoft Cabinet
  4. .gz - Unix GZ (gz/tar)
  5. .jar - JavaSoft Archiv
  6. .lha - Lha Archiv
  7. .lzh - Lzh Archiv
  8. .tar - Unix tape Archiv
  9. .tbz - Tar BZIP2 Archiv
  10. .zip - Zip Archiv, das am häufigsten genutzte Format heutzutage.
und damit zählen wir nicht die 7 verschiedenen selbstextrahierenden Archivformate!

Weiterhin kann BitZipper diese verschiedene Archivformate entpacken:
  1. .ace - Ace Archiv
  2. .arc - Alexa Archiv
  3. .arj - Arj Archiv
  4. .bh - BlakHole Archiv
  5. .bz2 - BZIP2 Archiv
  6. .cab - Microsoft Cabinet
  7. .gz - Unix GZip (gz/tar)
  8. .jar - JavaSoft Archiv
  9. .lha - Lha Archiv
  10. .lzh - Lzh Archiv
  11. .rar - Rar Archiv
  12. .tar - Unix tape Archiv
  13. .tbz - BZIP2'ed Unix tape Archiv
  14. .tgz - GZipped Unix tape Archiv
  15. .uue - UUEncoded file
  16. .war - Web Archiv
  17. .xxe - XXEncoded file
  18. .Z - Unix Compressed file
  19. .zip - Zip Archiv
  20. .zoo - Zoo Archiv
+ natürlich die 7 verschiedenen selbstextrahierenden Archivformate...